top of page
Bild der Pandeldiskussion zur DRC 2021 (Quelle: PS Media)

Conference Day, 20.09.2023

Stand 14/09/2023: Die Agenda wird fortlaufend aktualisiert.

Veranstaltungsort: Zur Karte

Evangelische Schulgemeinschaft Erzgebirge
Straße der Freundschaft 11
09456 Annaberg-Buchholz

Programmpunkte:

09.00 - 09.45:

Eröffnung und Keynotes

Eröffnung:

Rolf Schmidt

Oberbürgermeister, Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz

Keynote Speaker:

Dr. Kristian Weiland - Leiter Entwicklung Digitale Schiene Deutschland, CTO DB Netz AG bei DB

09.45 - 12.45:

Workstreams (11 parallele Sessions)

12.45 - 14.00:

Mittagspause

14.00 - 15.00:

Ergebnispräsentation Workstreams

(Pictures: PS Media Point)

15.00 - 17.00:

Fachvorträge (3 parallele Sessions)

Pro Vortragsslot finden 4 Vorträge inkl. kleinerer Netzwerkpausen statt.

15:00 - 15:20:

Titel: SafeCon3D - System zur Erhöhung der Sicherheit in Arbeits- und Baustellenumgebungen am Beispiel des Gleisbaus

  • Denis Ritz; Jürgen Weber - Professur für Fluid-Mechatronische Systemtechnik (Fluidtronik), Technische Universität Dresden

15:30 - 15:50:

Titel: Batterieelektrische Triebzüge: Elektrisch fahren ohne Oberleitung

  • Dr. Carsten Söffker​ - Alstom Transport Deutschland GmbH

16:00 - 16:20:

Titel: Smart Mobile Labs is demonstrating 5G usage in railway use cases

  • Rüdiger Hnyk, COO & Vorstand Smart Mobile Labs AG

16:30 - 16:50:

Titel: Digitale Stellwerke – Praxisbeispiel Corridor Rhine Alpine

  • Julius Baumann - Neovendi GmbH

16.50 - 17:00:

Pause

17:00 - 17:15:

Unterzeichnung des Kooperationsvertrages

17.15 - 18.15:

Talk- und Panelrunde

 

Moderation: Sören Claus - Smart Rail Connectivity Campus

Vortragende:

  • Prof. Dr.-Ing. Michael Ortgiese - kommissarische Leitung - Institut für Verkehrssystemtechnik, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

  • Dr. Guido Rumpel - Head of Rail Infrastructure Germany, Siemens Mobility GmbH

  • Prof. Dr. Uwe Götze - Prorektor für Transfer und Weiterbildung, TU Chemnitz

  • Dr. Kristian Weiland - Leiter Entwicklung Digitale Schiene Deutschland, CTO DB Netz AG bei DB

  • Prof. Dr. Birgit Milius - Leiterin des Fachgebiets Bahnbetrieb und Infrastruktur, TU Berlin

  • Inés Fröhlich - Staatssekretärin für Digitalisierung und Mobilität - Sächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

  • Václav Bernard – Vizeminister, Ministerium für Verkehr der Tschechischen Republik 

ab 18.15:

Netzwerkveranstaltung/ Get together

bottom of page